oikos ViennaEventsBildung und Nachhaltigkeit – Toni Kronke von Teach for Austria bei oikos Talks

Bildung und Nachhaltigkeit – Toni Kronke von Teach for Austria bei oikos Talks

Jan

21

© oikos Vienna

Neues Jahr, neue Talks! Den Auftakt bei den oikos talks macht Head of Recruitment & Selection bei Teach For Austria Toni Kronke.

Wo liegt der Konnex zwischen Bildung und Nachhaltigkeit? Was sind die Herausforderungen unserer Zeit und wo setzt die Organisation Teach for Austria ihren Hebel?

Seid neugierig, kommt vorbei und diskutiert mit uns. Für alle, die sich unter  anmelden, gibt es einen ein 1 € Gutschein vom Library Café!

Wir freuen uns auf dein Kommen und einen inspirierenden Talk!

Toni Kronke ist Head of Recruitment & Selection bei Teach For Austria und dort auch für Alumni-Relations zuständig. 2009 gehörte er zum ersten Fellow-Jahrgang von Teach First Deutschland. Seitdem ist er innerhalb der internationalen Bildungsbewegung Teach For All aktiv. 2011 stieg er während der Startup-Phase bei Teach For Austria ein. Toni Kronke studierte angewandte Kulturwissenschaften an der Universität Hildesheim mit Schwerpunkt strategische Kommunikation und Kriegskommunikation sowie Audiovisuelle Technologie an der ESMAE in Porto. Vor seinem Wechsel in den Bildungsbereich leitete und beriet er entwicklungspolitische Projekte in Brasilien im Bereich Capacity Building, Partizipation und Demokratie, arbeitete mit Bürgerradios und für den Kirchlichen Entwicklungsdienst Niedersachsen mit Schwerpunkt Migration und Brain Drain.

Warum Teach For Austria? Toni Kronke: „Weil ich nicht zuschauen sondern gestalten will.“

Diese Veranstaltung steht auch auf Facebook.

Wann: 21. Jänner 2015, 19 Uhr

Wo: Library Café, Learning Center (LC) der WU