Slide background
Slide background
Slide background

Wer wir sind

oikos ist eine internationale Studierendenorganisation, die sich für die Förderung einer nachhaltigen Gesellschaft im Spannungsfeld zwischen Ökonomie, Ökologie und Sozialem einsetzt. Insbesondere soll das Bewusstsein der Studierenden, Wissenschaftler und Unternehmen für Themen der Nachhaltigkeit gestärkt werden.

oikos Leipzig ist eine von vielen Lokalgruppen des Netzwerks und wurde im März 2012 an der Universität Leipzig gegründet. Wer wissen möchte, was wir in der nächsten Zeit vorhaben, ist herzlich zu unseren Mitgliedertreffen und anderen Veranstaltungen eingeladen – wir freuen uns auf neue Gesichter!

Was wir tun

Neuigkeiten

02 Oktober 2017 | Chapter News

Am 16. Oktober findet unsere erste Sitzung im Wintersemester 2017/18 statt. Wir hoffen, viele neue, aber auch alte Gesichter, begrüßen zu dürfen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen und uns kennenzulernen. Hier werdet ihr viele Informationen über oikos... »

28 Juli 2017 | Chapter News

und Du kannst uns dabei unterstützen! Nach einigen überaus erfolgreichen Vorlesungsreihen in den letzten Semestern planen wir aktuell den ganz großen Wurf. Die Vorträge vieler Referent*innen sowie Beiträge weiterer bekannter Aktivist*innen und Wissenschaftler*innen werden wir zu einem oikos... »

09 Mai 2017 | Chapter News

Die attac-Villa in Könnern war genau der richtige Ort für unser Strategiewochenende: Hier wird Nachhaltigkeit gelebt. Die Villa ist ein Austauschort für alternative Lebensentwürfe aller Art – von Wanderunis, über Demonstrationen bis hin zu Selbstversorgertum. Mitten im Grünen... »

09 Mai 2017 | Chapter News

Bei oikos Leipzig ist eine Stelle als Bundesfreiwilligendienstleistende/r zu besetzen. Ab 1. Juni kannst du Teil des oikos-Teams werden und Einblicke in die Arbeit eines gemeinnützigen Vereins gewinnen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Hier die ausführliche Stellenausschreibung:... »